perfekte Modellbahnelektronik

Die innovative Elektronik von Modellbahnern für Modellbahner

Startseite Tauernbahn Produkte SHOP Forum SupportCenter BiDiB Wiki Impressum
           
 
     
Multi-Basen Funktion
 

Mit Hilfe von weiteren RF-Basen im Multi-Betrieb kann ein Funkzellen-Netz
aufgebaut werden, dessen Reichweite je RF-Basis 2.0 (Funkzelle) um kleiner als
6 Meter (wegen Überlappung) erweitert werden kann. Die damit erziehlbare Flächenabdeckung ist unbegrenzt, weil jede Zelle für sich arbeitet und nur über die gemeinsame BiDiBus-Verbindung verknüpft ist.

Es gibt aber Einschränkungen:

  • Multi-Basen Betrieb nur mit BiDiB Verbindung möglich
  • Flächenabdeckung wird durch die Anzahl der maximalen Knoten am BiDiBus begrenzt (32 Baugruppen je Ebene)
  • Steuerungsprogramm muss diese Multi-Basen Funktion unterstützen
  • keine Nutzung mit DCC bzw. XpressNet gesteuerten Anlagen möglich
  • keine Nutzung mit Fahrzeugen, die einen Decoder V3 verbaut haben

 

Die Funktion befindet sich aktuell im BETA-Status und wird von ein paar größeren Privatanlagen und kommerzielle Großanlagen auf Stabilität getestet. (Stand Dezember 2020)

 

RF-Basis V2.0

   
Einleitung
   
  FAQ und Versionsübersicht
   
  Download
   
   
   
 
  Hardware
   

Anschluss der Baugruppe

  Funktion der Baugruppe
 
  Multi-Basen Funktion
 
 
  Bezugsquelle
   
   
 
   
 
   
   
 
 
   
 
   
   
   
   
   
 
 
   
   
Copyright © 2020 --- www.fichtelbahn.de ---